„Eat & Read“

Lesen ist wie Essen mit dem Kopf

Der Kopf lebt nicht vom Buch allein. Und allein zu essen ist öde. Deshalb organisiert j:m: literarische Events, die Essen und Lesen verbinden.

Eat & Read findet immer am 16. eines Monats statt und beginnt meist um 19:00 Uhr. Wer Lust hat, bringt ein Buch zum Weitergeben mit und etwas zu essen oder trinken für ein gelungenes Buffet. Der Eintritt ist frei, die Zahl der Teilnehmer/innen begrenzt. Der Veranstaltungsort wird bei Anmeldung bekannt gegeben.

Hier stehen die aktuellen Termine.